Samstag, 20. November 2010

Advent I / Reh im Moos

Gestern war ich im Pflanzenmarkt. Und ich bin ganz sicher, dass die nette Dame an der Kasse sich verrechnet hat. Bzw. ihr schlaue Kasse. Denn wie ich mit einer Kiste Moos und ein paar Zweigen (ok, und ein paar Kugeln und ein paar Glasglocken) auf 86 Euro kommen kann, ist mir wirklich schleierhaft. Naja, dafür habe ich mein Bonuspunktekärtchen nun fast voll und bekomme vielleicht beim nächsten Frühjahrblumenkauf üppige 2 Euro Rabatt :)

Auf jeden Fall gibt es dort immer frisches Moos und schöne Zweige und und und. Schon seit einigen Wochen liegen hier ein paar halbrunde Rinden und warten dringend auf Verwendung. Nachdem ich dann heute morgen in der Stadt noch sämtliche Schleich-Rehe und Eichhörnchen eingesammelt habe, ist dieser, zugegeben sehr schlichte, Advents"kranz" für den großen Küchentisch entstanden.



Sozusagen ein Wald-Advents-Tierelein-Gebimsel :) In die Kerzen habe ich am unteren Ende einfach drei Stecknadeln hineingesteckt und halb herausschauen lassen (sieht dann irgendwie aus wie eine Pellkartoffel-Gabel), damit ich die Kerzen im Moos einigermaßen verankern kann. Ein bisserl wackelig ist die Angelegenheit trotzdem, aber ich hoffe, bis Weihnachten wird es noch halten.


Die Rehe sind wirklich äußerst brave Dekotierchen, und so gut erzogen! Da drängen sich mir irgendwie gleich noch ein paar Adventsgebimselbasteleien auf. Also mit ein bisserl Glück gibts morgen mehr.

Wie ist es denn bei Euch, schon in Weihnachts-Deko-Stimmung? Ich bin ja schwer am überlegen, ob vielleicht morgen schon die ersten Plätzchen dran sein sollen? Die ersten Sortenwünsche liegen immerhin schon vor. Und gegen ein wenig Limette-Heidesand kann man ja schwer was sagen....

Kommentare:

  1. das sieht toll aus.
    so ähnlich habe ich mir das auch vorgestellt. habe so eine vorrichtung, die man selbst füllen kann und eigentlich nur als kerzenhalter dient. morgen wollen wir dann im wald dafür sammeln.
    ist denn das moos aus dem blumenladen anders?
    und wo gibts die tollen rehe?
    lg, mirij

    AntwortenLöschen
  2. ach hübsch! die kerzen könntest du auch mit heißkleber ankleben, das hält im normalfall super! schöne adventzeit wünscht selina!

    AntwortenLöschen
  3. heute war ich auch im baumarkt. meine rechnung fiel zum glück ein wenig geringer aus. wahnsinn, wie schnell so ein paar teilchen den geldbeutel schröpfen. hängen geblieben bin ich bei ein paar bunten christbaumkugeln. dabei wollte ich nach ganz was anderem, NICHTWEIHNACHTLICHEM gucken. aber dieser ganze schwall weihnachtsgedöhns gleich vorne im eingangsbereich hat mich quasi in seinen bann gezogen. nichts zu kaufen war völlig unmöglich. die kugeln werden nun ein paar tannenzweige zieren. vielleicht ende november. ich muß nun erst einmal den schock überwinden-dass man an weihnachten jetzt schon nicht mehr vorbeischauen kann.

    ich mag dein adventsgestck. nicht zu viel. das find ich immer ganz schön.

    viele grüße von juli

    AntwortenLöschen
  4. gefällt mir sehr gut! ich habe hier so einen schwedischen adventskasten, den ich auch immer mit moos befülle und noch so ein bißchen gedöns wie zb fliegenpilze oder so ... (ich hab übrigens einfach von unten einen nagel durch den kasten gehämmert und darauf von oben die kerzen gesteckt - wäre vielleicht auch bei der rinde möglich, wenn das andere nicht hält ...). ich werde auf jeden fall nächste woche mal auf dem dachboden nach dem weihnachtskram schauen ... schließlich ist nächstes wochenende schon der erste advent ... liebe grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. Schön schön! Ich mag keine typischen Adventskränze, daher finde ich deinen ganz prima. Auch wenn der Preis - nun ja ;o)

    AntwortenLöschen
  6. Sehr hübsch und wirklich mal was ganz anderes. Ich habe ja noch so gar keine Idee..ich wollte dieses Jahr auch mal was mit Moos machen...mal schauen morgen bin ich auch auf so einem Markt...vielleicht kommt da der große Einfall ;O)) In solchen Läden /Märkten kann man aber auch ein Vermögen ausgeben...

    VIele Grüße
    JO

    AntwortenLöschen
  7. Gefällt mir sehr, deine Deko! An Schleich-Tiere habe ich auch schon gedacht. Tipp: Vielleicht kannst du die Kerzen mit Klebwachs ankleben an die Rinde und das Moos drumrum drappieren?
    Grüßle
    die Rabenfrau, die ziemlich viel mit Klebwachs macht (auch Zwerge oben auf dem Schrank fest kleben,damit sie nicht jedes Mal zu Boden gehen, wenn man die Schranktür öffnet)

    AntwortenLöschen
  8. uh, dann musst du da unbedingt mal rein :) ist echt klein und ein bißchen merkwürdig, aber die platten zb sind einfach super - für alles mögliche. hab auch schon handytaschen, wickeltaschen, laptoptaschen ... daraus gemacht. geht immer schnell und sieht gleich gut aus :) ach ja, und in der nähe ist auch ein netter salatschnellimbiss, sozusagen ... falls du zwischen termin und freizeit noch hunger hast ...

    ... da hätte man sich ja fast mal treffen können :)

    AntwortenLöschen
  9. wunderbar! ich habe mir die idee mit moos und schleichtieren gleich mal gemopst und meine allererste advents"kiste" gebaut ;-) danke für die idee!
    viele grüße,
    lena

    AntwortenLöschen