Montag, 24. Mai 2010

Kaffee total

So langsam gewöhne ich mich an die freien Tage und könnte wohl noch ein paar mehr davon aushalten. Ein schönes Wochenende ist das hier!

Am Freitag ganz wunderprächtig eingeläutet bei Mme Ouvrage unter Gesellschaft von Frau...äh...Mutti und Tochter. Die große Freezer-Präsentation wurde glorreich gerettet von Herrn Skizzenblog, der als Motivautomat eingesprungen ist. Vielen Dank für den tollen Kaffee-Nachmittag und Schwätzeabend!

Samstag und Sonntag dann Full House durch fijne Herren-Freunde, die samt Rollbrettern angereist kamen. Nahezu verletzungsfrei verlief das Ganze, nur den fijnen Herren hat es gestern abend noch erwischt. Wer bremst denn auch schon mit der Stirn, tssss...

Heute dann so eine Art UWYH, denn die Kaffeesäcke stören irgendwie im Schlafzimmer. Dort warteten sie seit Beendigung der mehrwöchigen Lüftung auf der Leine (die Dinger stinken wirklich ekelhaft, wenn sie "frisch" sind) auf Bearbeitung. Eine wirklich schicke Einkaufstasche ist daraus geworden, herrlich passend zum Kaffee-Wochenende!




Wem sie gefällt, im Lädchen frisch zu haben! Heute vielleicht noch ein wenig nähen und dann das Wochenende bei einem Grillen ausklingen lassen. Ich hoffe, bei Euch ist es ähnlich entspannt und der angkündigte Regen fällt erst morgen!

Kommentare:

  1. Habe gerade viele alte Jutesäcke geerbt und überlegt, was ich damit anstellen kann um (und vor allem um!) die schönen Aufdrucke zu erhalten. Danke für den Input!
    LG -osch-

    AntwortenLöschen